• Home
  • Rezepte
  • Zum Frühstück: Peanut-Butter-and-Jelly-Bowl
Zum Frühstück: Peanut-Butter-and-Jelly-Bowl
Pamela Reif: "You deserve this"

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

1/2 Apfel oder
1/2 Banane
50 g Haferflocken
100 ml Pflanzendrink (z.B. Haferdrink)
1 Prise Salz
2 TL Erdnussbutter
1 TL Agavendicksaft
Ahornsirup oder Dattelsirup
50 g Beerenmarlelade
1 TL Erdnussbutter
ein paar Beeren
10 g Erdnüsse

Zum Frühstück: Peanut-Butter-and-Jelly-Bowl

  • Medium

Ingredients

Rezept-Zubereitung

Ob Frühstück, Mittagessen oder zwischendurch – eigentlich passt die Peanut-Butter-and-Jelly-Bowl zu jeder Tageszeit.

Als ich das Buch „You Deserve This“ von Influencerin Pamela Reif durchgeblättert habe ist mir schon das Wasser im Mund zusammengelaufen. Denn auch wenn ein ganzer Teil des Buches mit Lebensmittelwissen über Obst, Kräuter, Gemüse, Fisch, Hülsenfrüchte und Co steckt, sind es doch die Bowl-Rezepte, an denen man unweigerlich hängen bleibt. Es gibt Frühstücks-Varianten, Smoothie-Bowls, Lunch & Dinner Bowls und zur Krönung auch noch Sweet Bowls. Um dir einen Vorgeschmack zu servieren, stellen wir an dieser Stelle das Rezept der Peanut-Butter-and-Jelly-Bowl vor.

Pamela Reif über die Peanut-Butter-and-Jelly-Bowl:

Die PB&J-Bowl ist schon durch meinen Food-Kanal auf Instagram bekannt und beliebt. Die Inspiration für dieses Gericht kommt natürlich aus Amerika, wo »Peanut Butter & Jelly« ein wahrer Klassiker ist – auf Toast und Sandwich. Die Aromen dieser süß-salzigen Kombination sind hier die gleichen, aber mit natürlichen Lebensmitteln und ohne Zucker. Und das selbst bei der Marmelade!

Tipp: Ist die Erdnussbutter zu fest oder klebrig? Einfach einen Schuss heißes Wasser hinzufügen und gut umrühren.

You Deserve This: Einfache & natürliche Rezepte für einen gesunden Lebensstil. Bowl-Kochbuch
  • Reif, Pamela (Autor)
  • 224 Seiten - 31.05.2019 (Veröffentlichungsdatum) - Community Editions (Herausgeber)

Arbeitsschritte

1
Erledigt

Die später als Topping verwendete Beerenmarmelade frisch kochen oder schon vorbereitet im Kühlschrank lagern.

2
Erledigt

Den halben Apfel ganz klein schneiden oder raspeln. Alternativ kann man auch eine halbe Banane zerdrücken.

3
Erledigt

Die Frucht mit Haferflocken, Wasser, 100 ml Pflanzendrink und Salz in einen Topf geben und auf dem Herd unter ständigem Rühren erhitzen. Nach 3 Min. vom Herd nehmen, etwas Erdnussbutter und den restlichen Pflanzendrink unterrühren. Falls es süßer sein soll, kann ein Teelöffel der aufgelisteten Süßungsmittel verwendet werden.

4
Erledigt

Den Haferbrei in eine Bowl füllen, die Beerenmarmelade und etwas Erdnussbutter daraufgeben und mit ein paar frischen Beeren und Erdnüssen dekorieren.

You Deserve This: Einfache & natürliche Rezepte für einen gesunden Lebensstil. Bowl-Kochbuch
  • Reif, Pamela (Autor)
  • 224 Seiten - 31.05.2019 (Veröffentlichungsdatum) - Community Editions (Herausgeber)

Stefanie

Eigentlich backt Stefanie ja viel lieber als zu kochen. Von so einem Kuchen hat man schließlich viel länger etwas als von einem stundenlang zubereiteten Gericht. Und trotzdem durchforstet sie am Wochenende liebend gern Pinterest und ist immer auf der Suche nach einfachen und gleichzeitig leckeren Gerichten. Auf Kuechentipps.de schreibt sie über beides – ihre Back-Leidenschaft und Koch-Erfahrungen.

vorheriges Rezept
Rezept für Gemüsekuchen
nächstes Rezept
Rezept für einen köstlichen Pfannkuchenauflauf
vorheriges Rezept
Rezept für Gemüsekuchen
nächstes Rezept
Rezept für einen köstlichen Pfannkuchenauflauf