Rezept: Vollkornbrot ohne Zucker
Book4Success

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

250 g Dinkelvollkornmehl
250 g Roggenvollkornmehl
350 g gemischte Kerne und Samen (z. B. Leinsamen, Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne)
2 TL Salz
1 Würfel frische Hefe (42 g)
2 EL Obstessig
Kastenform (30 cm lang)

Rezept: Vollkornbrot ohne Zucker

Gesundes Brot selber backen

  • Medium

Ingredients

Rezept-Zubereitung

Industrieller Zucker steckt in unglaublich vielen Lebensmitteln. Auch in solchen, in denen wir ihn nicht erwarten würden. Zum Beispiel in Wurst, Krautsalat, Soßenbinder und Brot.

Mit diesem Rezept könnt ihr allerdings ein Vollkornbrot ohne jeglichen Zucker backen. Es stammt aus dem Buch „Zucker is(s) nicht. Unsere 90-Tage- Challenge mit 66 genialen Rezepten ohne Industriezucker“ von Andrea Ballschuh mit Fabienne Bill.

Pro Scheibe 132 kcal, 6 g EW, 5 g F, 14 g KH

Arbeitsschritte

1
Erledigt

Beide Mehlsorten, Kerne, Samen und Salz in einer Schüssel mischen. Die Hefe in 500 ml lauwarmes Wasser bröseln und unter Rühren auflösen. Das Hefewasser zur Mehlmischung gießen, den Essig zugeben und alles in der Küchenmaschine oder von Hand zu einem flüssigen Teig verrühren.

2
Erledigt

Die Form mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Die Form dann in den kalten (!) Backofen auf den Rost (Mitte) stellen und bei 200 °C (Ober- und Unterhitze) 1 Stunde backen.

Stefanie

Eigentlich backt Stefanie ja viel lieber als zu kochen. Von so einem Kuchen hat man schließlich viel länger etwas als von einem stundenlang zubereiteten Gericht. Und trotzdem durchforstet sie am Wochenende liebend gern Pinterest und ist immer auf der Suche nach einfachen und gleichzeitig leckeren Gerichten. Auf Kuechentipps.de schreibt sie über beides – ihre Back-Leidenschaft und Koch-Erfahrungen.

Feedback zum Rezept

Es gibt bisher noch keine Bewertungen zu diesem Rezept. Hast du es bereits nachgekocht? Dann sag uns deine Meinung!

Ein Kommentar Kommentare verstecken

Super Rezept, danke! Heute hat man ja in allen Lebensmitteln meist viel zu viel Zucker, da ist das Rezept eine echte Alternative 🙂

Schreibe einen Kommentar!

vorheriges Rezept
Rezept: Mousse au Chocolat ohne Zucker
grüner spargel mit himbeeren
nächstes Rezept
Einfaches Rezept für einen Himbeer-Spargel-Salat
vorheriges Rezept
Rezept: Mousse au Chocolat ohne Zucker
grüner spargel mit himbeeren
nächstes Rezept
Einfaches Rezept für einen Himbeer-Spargel-Salat