• Home
  • Rezepte
  • OptiGrill-Rezept: Steak mit Grillgemüse im Kontaktgrill zubereiten
OptiGrill-Rezept: Steak mit Grillgemüse im Kontaktgrill zubereiten

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Anzahl Portionen:
2 Rumpsteaks jeweils ca. 250g
1 Aubergine
1 Zucchini
1 Paprika (rot)
1 Paprika (gelb)
Olivenöl
Salz
Pfeffer

OptiGrill-Rezept: Steak mit Grillgemüse im Kontaktgrill zubereiten

  • 15 Minuten
  • 2 Portionen
  • Easy

Ingredients

Rezept-Zubereitung

Außen scharf angebraten und innen trotzdem schön zart: das perfekte Steak gleicht nahezu einer Wissenschaft. Dann gilt es noch den gewünschten Grad zu finden – blutig, medium oder durch. Kontaktgrills erleichtern den Vorgang, denn das Steak wird gleichzeitig von oben und unten gebraten. Wir haben es mit dem OptiGrill XL von Tefal getestet und eine komplette Mahlzeit mit einem Kontaktgrill zubereitet.

Steak mit Gemüse Rezept

 

Arbeitsschritte

1
Erledigt

Die Vorbereitung

Die Steaks können einfach mit einem Stück Haushaltsrolle abgetupft werden. Anschließend nach Belieben salzen und pfeffern.

2
Erledigt

Steak garen

Während das Steak brät, kann das Gemüse vorbereitet werden. Die Paprika in breite Streifen schneiden, die Zucchini und Aubergine in längliche Scheiben schneiden und mit Öl bestreichen.

3
Erledigt

Gemüse braten

Während das Gemüse auf dem Kontaktgrill gart, kann das Steak bereits gepfeffert und angerichtet werden.

4
Erledigt

Anrichten

Zum Steak und Gemüse kann zum Beispiel Ciabatta, Kräuterbutter oder Salat serviert werden.

Unser Grill: Ein Steak richtig zu garen, ist gar nicht so einfach. Mit unserem Tefal Optigrill ging das ganz leicht: Der Grill misst nämlich die Dicke des Steaks und passt die Garzeit an. Wir haben uns für ein „medium“ gegartes Steak entschieden.

Carina

Carina ist ein Genussmensch. Inspirationen für das eigene Kochen holt sie sich beim Bummel über den Wochenmarkt oder beim Essen gehen mit Freunden. „Zu viele Köche verderben den Brei“: stimmt nicht. Zu Hause kocht sie oft in großer Runde - jeder gibt seinen eigenen Senf dazu und es entstehen ganz neue Kreationen. Auf kuechentipps.de teilt Carina ihre Erfahrungen der Rezepte, die sie am meisten mag: simpel und raffiniert.

Feedback zum Rezept

Es gibt bisher noch keine Bewertungen zu diesem Rezept. Hast du es bereits nachgekocht? Dann sag uns deine Meinung!

Schreibe einen Kommentar!

vorheriges Rezept
Kontaktgrill-Rezept: Caprese-Sandwich mit frischem Basilikum
Kaffee mit Whiskey Sahne Rohrzucker Irish Coffee Glas
nächstes Rezept
Irish Coffee Rezept (mit irischem Whisky)
vorheriges Rezept
Kontaktgrill-Rezept: Caprese-Sandwich mit frischem Basilikum
Kaffee mit Whiskey Sahne Rohrzucker Irish Coffee Glas
nächstes Rezept
Irish Coffee Rezept (mit irischem Whisky)