Papayas einkaufen

Papaya, halbiert mit Kernen

Da Papayas in vielen Anbaugebieten das ganze Jahr über geerntet werden können, sind sie auch immer im Handel. Sie erhalten sie stückweise. Vollreife Früchte sind meist gelb und geben nach, wenn Sie mit dem Finger etwas gedrückt werden. Auch einige schwarze Flecken auf der Schale zeigen wie bei der Banane, dass die Papaya optimal ausgereift ist. Als weltweite Spitzensorte gilt die Sorte „Solo“. Wer Papayas mit etwas Fruchtsäure bevorzugt, greift bei der brasilianischen „Bahia“ zu, die jedoch eine grüne Schale hat und etwa 1 kg wiegt.

Kommentar abgeben? Zum Formular ↓

Artikel weiterempfehlen

Facebook Google+ Twitter Stumble Upon del.icio.us

Anzeige

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.