Passionsfrucht verwenden

Passionsfrucht, halbiert

Tipp 1

Am einfachsten und sehr köstlich ist es, die Frucht auszulöffeln und so zu essen. Das Fruchtfleisch passt auch in Obstsalate, Desserts und lässt sich zu Konfitüre verarbeiten.

Tipp 2

Saft erhälst du, indem du das Fruchtfleisch pürierst und dann durch ein Sieb streichst.

Tipp 3

Gut schmeckt auch Likör aus Passiionsfrüchten.

Kommentar abgeben? Zum Formular ↓

Artikel weiterempfehlen

Facebook Google+ Twitter Stumble Upon del.icio.us

Anzeige

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.