Küchengeräte – Elektrisches Küchenzubehör

Als Kooperationspartner von amazon.de erhalte ich eine Provision von Amazon, wenn du aufgrund eines Links, das hier mit „bei amazon.de“ beschrieben ist, ein Produkt kaufst. Damit unterstützt du diese Website auf einfache Weise. Und jetzt die Tipps:

Tipp: Eismaschine

Eine Eismaschine ist etwas für Liebhaber von Sorbets und Eiscreme, diese Leckereien lassen sich damit leichter zubereiten. Da das Spezialgerät jedoch einen recht hohen Preis hat, sollte es schon öfter benutzt werden, damit seine Anschaffung sich überhaupt lohnt.

Eismaschine bei amazon.de.

Tipp: Elektromesser

Abbildung ElektromesserUm einen Braten in gleichmäßige Scheiben aufzuschneiden oder auch Geflügel zu tranchieren ist ein Elektromesser sehr hilfreich. Es gibt sogar Elektromesser mit Gefrierklinge. Die rücken auch Eingefrorenem zu Leibe.

Elektromesser bei amazon.de.

Tipp: Fritteuse

Abbildung FriteuseDamit das Zubereiten von Kroketten oder Fettgebackenem eine saubere Sache bleibt und nicht die ganze Wohnung nach „Pommes-Bude“ riecht, empfiehlt sich die Anschaffung einer Fritteuse. Standardgeräte mit Deckel und Geruchsfilter reichen völlig aus. Auch über ein Öl-Filtersystem verfügen moderne Fritteusen heutzutage in der Regel. Teurere Geräte sind zusätzlich z.B. mit einer Liftomatik ausgestattet. Diese Automatik hebt und senkt das Frittiergut bei geschlossenem Deckel. Platz benötigen jedoch Fritteusen aller Preisklassen.

Fritteuse bei amazon.de.

Tipp: Handrührgerät

Abbildung HandrührgerätZumeist ausgestattet mit je zwei Knethaken und Schneebesen sowie einem Pürierstab gilt dieses Gerät als Alternative zur großen Küchenmaschine. Teig lässt sich damit leichter kneten und braucht nur noch zum Schluss mit den Händen bearbeitet werden. Zum Schlagsahne oder Eischnee schlagen sind die Schneebesen fast unentbehrlich. Der Pürierstab leistet gute Dienste bei der Zubereitung von Suppen und Saucen.

Handrührer bei amazon.de.

Tipp: Küchenmaschine

Abbildung Kitchen AidMit ihrem vielen Zubehör lassen sich Küchenmaschinen universell einsetzen. Zum Hacken von Zwiebeln, Kräutern, Nüssen oder auch Fleisch wird der Messereinsatz genutzt. Teig, sowohl für Brot, Nudeln und natürlich auch Hefe- und Mürbeteig kann in großen Mengen mit Hilfe von Knethaken hergestellt werden. Das Schnitzelwerk erleichtert das Zerkleinern von Obst und Gemüse. Der Küchenprofi kann weiter mixen, rühren, aufschlagen usw. Mindestens zwei Personen sollte ein Haushalt jedoch schon haben, damit sich die Anschaffung einer Küchenmaschine lohnt.

Küchenmaschine bei amazon.de.

Tipp: Standmixer

Abbildung StandmixerMeiner Meinung nach ein Schmuckstück für jede Küche: Ein verchromter Standmixer. Hilfreich beim Zubereiten von Milchmixgetränken, Shakes und Cocktails, z.B. einem leckeren „Erdbeer Daiquiri“. Aber auch Obst- und Gemüsepürrees und sogar Saucen und Suppen, wie Gazpacho, lassen sich in einem Standmixer gut verarbeiten. Modelle aus Kunststoff leisten selbstverständlich ebenso gute Dienste wie der Chrom-Favorit.

Standmixer bei amazon.de.

Tipp: Stabmixer

Abbildung StabmixerFast unentbehrlich, wenn ein Baby im Haus ist. Man kann den Stabmixer oder Pürierstab direkt in den Kochtopf halten und Brei, Suppen oder Saucen pürieren, ohne dass der Topfboden beschädigt wird. Das Messer unten dreht sich besonders schnell. Für manche Mixer gibt es Zusätze zum Aufstecken, z.B. Zerkleinerer, um Kräuter oder Zwiebeln zu hacken, oder auch Quirlscheiben.

Stabmixer bei amazon.de.

Kommentar abgeben? Zum Formular ↓

Artikel weiterempfehlen

Facebook Google+ Twitter Stumble Upon del.icio.us

Anzeige

2 Kommentare

  1. Claudia Stelzl sagt:

    Hinsichtlich Eismaschinen muss man noch ergänzen, dass sich eine günstige Eismaschine ohne Kompressor auch lohnt, wenn man nicht so häufig Eis machen möchte. Die sind wesentlich günstiger.

    Eismaschinen mit Kompressor sind etwas teurer (200 Euro +) und rentieren sich wirklich nur, wenn man häufig Eiscreme herstellen möchte. Vorteil ist natürlich, dass die Herstellung schnell und unkompliziert erfolgt und man große Portionen auf Einmal machen kann.

    Lg Claudia

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.