Ananas einkaufen

Abbildung Ananas

Tipp 1

Zwar gibt es Ananas ganzjährig zu kaufen, am größten ist das Angebot jedoch in den Wintermonaten. Ein Hinweis für die ideale Reife ist der „Zupftest“: Dabei sollten sich die Blättchen an der Blattkrone leicht herauszupfen lassen.

Tipp 2

Ananas reifen wie Orangen nicht nach. Sie werden im reifen Zustand auf den Plantagen in Mittelamerika geerntet. Die Farbe der Früchte hat nichts mit dem Reifegrad zu tun! Die Färbung entsteht durch Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht. So kommen Ananas aus Mittelamerika i.d.R. eher grünlich, da es aufgrund des subtropischen Klimas kaum Temperaturdifferenzen in den dortigen Ländern gibt. Ihre Schwestern aus Afrika hingegen sind gelb.

Tipp 3

Der intensive Duft einer reifen Frucht entsteht durch die Fermentierung, also die Gärung, der Frucht. Ausschlaggebend für die Frische und den Saftgehalt ist das Gewicht. Eine Frucht voller Saft ist immer schwerer als eine weniger saftige.

Kommentar abgeben? Zum Formular ↓

Artikel weiterempfehlen

Facebook Google+ Twitter Stumble Upon del.icio.us

Gefunden mit:

  • ananas kaufen tipps

Anzeige

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.