Topinambur backen

Tipp 1

Die Knollen können Sie wie Kartoffeln in einem Gratin überbacken. Eine Auflaufform dafür mit Knoblauch einreiben und mit Butter einfetten. Topinamburs schälen, in Scheiben schneiden und ziegelartig einschichten. Salzen und pfeffern. Nun eine Eier-Milch-Sahne-Mischung mit geriebenen Haselnüssen verrühren und darübergießen, noch ein paar Butterflöckchen darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad C 30 bis 35 Minuten überbacken.

Kommentar abgeben? Zum Formular ↓

Artikel weiterempfehlen

Facebook Google+ Twitter Stumble Upon del.icio.us

Anzeige

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.