Schwarzwurzeln zubereiten

Tipp 1

Sie können Schwarzwurzeln mit Käse überbacken, frittieren und in Suppen und Eintöpfen verwenden. Meist wird das auch “Winterspargel” genannte Gemüse gegart. Schwarzwurzeln lassen sich jedoch auch roh zubereiten, z.B. einfach reiben und mit Zitronensaft anmachen.

Tipp 2

Ein Salat aus gekochten Stangen, je nach Geschmack zusammen mit anderem Gemüse oder Nüssen, schmeckt ebenfalls. Am bekanntesten dürfte die Zubereitung als Beilage zu gebratenem oder gekochten Fleisch oder Fisch sein, allein genauso schmackhaft wie begleitet von einer hellen Sauce.

Tipp 3

Damit Schwarzwurzeln ihre schöne weiße Farbe behalten, werden sie vor dem Garen für 10 Minuten in etwas Essig- oder Zitronenwasser mit etwas Mehl gelegt.

Kommentar abgeben? Zum Formular ↓

Artikel weiterempfehlen

Facebook Google+ Twitter Stumble Upon del.icio.us

Anzeige

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>