45 Jahre alt und läuft: Miele-Spülmaschine

Spülmaschine Miele "Automatic G 50" von 1973
Foto: Miele-Spülmaschine "Automatic G 50" von 1971, Foto von Weihnachten 2015(!).

Und sie spült seit 1971. Als ich über Weihnachten 2015 wieder in meiner alten Heimat war, bei meinem Vater, sah ich die Spülmaschine, die ich schon als kleiner Junge kennen gelernt habe. Es ist eine Miele „Automatic G 50“ von 1971.

Das erstaunliche ist, dass sie so gut spült wie am ersten Tag in einer Gegend mit stark kalkhaltigem Wasser. In den letzten Jahren musste mal eine Dichtung erneuert werden. Aber alles andere hat sich gut erhalten. Das viele Geschirr der Weihnachtsfeiertage mit meiner Familie wurde in der betagten Miele-Spülmaschine bis heute restlos sauber ohne Flecken. Übrigens: Die Rechnung zum Kauf dieser Maschine und damit einen Beleg für ihr Alter hat mein Vater noch.

Miele Garantiekarte 1971

Garantiekarte vom 21. Januar 1971. Zum Vergrößern anklicken.

Schon vor einigen Jahren war ich davon beeindruckt. Es stand fest, von welcher Marke meine Haushaltsgroßgeräte sein werden. In meinem Haushalt stehen seitdem ein Waschtrockner von Miele (bei amazon.de) und eine Kühl-Gefrier-Kombination von Miele (bei amazon.de). Beide Geräte laufen bis heute komfortabel und effektiv.

Die Anschaffung mag hochpreisig ausfallen. Dafür hat man die Geräte lange. Laut eigenen Angaben ist die Firma Miele der einzige Hersteller der Branche, der seine Produkte auf eine Lebensdauer von bis zu 20 Jahren testet.

Neugierig geworden? Miele-Geschirrspüler kennenlernen bei amazon.de.

Andere Geräte gesucht? Weitere Miele-Großgeräte jetzt kennenlernen bei amazon.de

Kommentar abgeben? Zum Formular ↓

Artikel weiterempfehlen

Facebook Google+ Twitter Stumble Upon del.icio.us

Anzeige

5 Kommentare

  1. Samuel sagt:

    Leider ist es nicht immer so, bei Waschmaschinen zum Beispiel.
    Mit unserer teuren Miele hatte wir nur Ärger. Also nicht immer ist teuer auch gut.

  2. Tony87 sagt:

    Unglaublich – und heutzutage kann man nahezu alles nach wenigen Jahren neukaufen, weil Sachen nichtmehr dafür gedacht sind lange zu funktionieren!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird niemals veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.